Der Lieblingsalltag startet!

Der Lieblingsalltag startet!

Ich hab’s mal wieder getan: einen neuen Blog gelauncht! 🤩

Damit bin ich jetzt stolze Inhaberin von 7 Blogs. 😎
Aber hey, es sind unterm Strich nicht mehr geworden – einen anderen Blog habe ich hierfür nämlich eingestellt bzw. zu lieblingsalltag.de weiterentwickelt.

Nanu, wo bin ich hier?!

Wunderst du dich gerade, wo du hier gelandet bist? 😀

Seit heute – dem 1. August 2023 – leitet mein vorheriges Projekt Changing MS weiter auf den Lieblingsalltag.

Auch etliche der Artikel von meinem anderen Blog vom Landleben habe ich hierher umgezogen.

Wieso, weshalb, warum ein neues Projekt?

Neben meinen diversen Fachblogs sollte Changing MS ja immer so ein bisschen persönlicher sein, mit Platz für Alltägliches und ein wenig so wie das Bloggen vor rund 10 Jahren war: bunt, abwechslungsreich, mit mehr Spontaneität und weniger Expertenwissen-Mehrwert-SEO-Verkopftheit. Du weißt, was ich meine. 😀

Das hat allerdings nur so halb funktioniert. Nicht zuletzt wurde ich mit dem Namen einfach nicht so recht warm… und das Thema Multiple Sklerose (MS) war mir dadurch auch zu sehr im Vordergrund.

Parallel dazu wurmte es mich, dass vom Landleben mittlerweile ja ein reiner Gartenblog ist – dort aber immer noch jede Menge Artikel zu anderen Themen herumschwirrten. Die passten nicht mehr dorthin, aber auch nicht so recht auf Changing MS mit seiner bisherigen Ausrichtung.

Etwas Neues, Anderes musste her!

Ziemlich spontan kam mir die Idee zum Lieblingsalltag – und keine zwei Wochen nach der Registrierung der Domain startet der Blog heute auch schon! 🥳

Was erwartet dich beim Lieblingsalltag?

Ich bin mal so frei, einfach von meiner Über-Seite zu zitieren:

Einen guten Ruf hat er ja nicht gerade, der Alltag: schnöde, langweilig und das unvermeidliche Pendant zu den eigentlichen Highlights des Lebens.

Aber wie viel Zeit verbringen wir unterm Strich im Urlaub oder bei sonstigen herausragenden Aktivitäten – und wie viel mit unseren ganz normalen Alltagsbeschäftigungen?

✨ Am Ende ist es doch vor allem die Summe all dieser alltäglichen, durchschnittlichen Momente, die unser Leben ausmacht. ✨

Und deswegen, finde ich, sollte der Alltag nicht nur irgendwie sein… sondern ein Lieblingsalltag! 🥰

Hier im Blog sammle ich alles, was so einen Lieblingsalltag ausmacht und was einfach gut tut: schöne Erlebnisse, Ausflugstipps, hübsche Dinge, Gesundes & Leckeres, Anekdoten aus dem Leben mit Pferd & Hund & Katze & Hühnern, … aber auch Herausforderungen, an denen ich wachse.

Done is better than perfect.

Dieser Satz hängt bei mir am Pinnbrett über dem Monitor und ich versuche, ihn öfter in meinem Leben zu beherzigen. Der Launch vom Lieblingsalltag war eine perfekte Gelegenheit, das zu üben!

Denn wie das bei mir so ist, bin ich bei neuen Ideen und Vorhaben ja immer mit Feuereifer bei der Sache. Und dann habe ich keine Lust, mit dem offiziellen Start wochenlang zu warten! 😵

Aber so ein Bloglaunch ist halt kein Pappenstiel: Ein Konzept will erarbeitet werden, es braucht einen Namen mitsamt Domain, ein Layout und ein Logo und ein Farbkonzept müssen her, die Texte wollen geschrieben werden, Social Media-Profile gilt es zu erstellen, und und und.
Im Falle vom Lieblingsalltag habe ich zudem rund 150 Beiträge von meinem anderen Blogs hierher umgezogen, sodass ich auch noch für jeden Artikel ein neues, passendes Vorschaubild mit dem Logo vom Lieblingsalltag erstellen muss. Mal ganz zu schweigen davon, dass auch alle Fotos innerhalb der Beiträge noch ein anderes Logo tragen… 🙈

Ja, es haben noch nicht alle Beiträge ein Vorschaubildchen. Ja, eventuell führt der ein oder andere Link noch ins 404er-Nirvana.
Egal! Ich starte trotzdem. 😎


Ich freue mich jedenfalls total auf den Lieblingsalltag und würde mich noch mehr freuen, auch dich hier regelmäßig begrüßen zu dürfen!  😊 

Nichts mehr verpassen?

Trag dich für den Newsletter vom Lieblingsalltag ein, um über neue Inhalte benachrichtigt zu werden: kostenlos & komfortabel direkt in deinen Posteingang!

Skip to content