Sommer-Dessert: ein bunter Obst-Teller

Ich liebe Obst! 🙂

Am Wochenende haben wir zweimal spontan mit den Nachbarn gegrillt, und für Sonntagabend habe ich uns einen bunten Obst-Teller zusammengeschnippelt: Erdbeeren, Melonen, Bananen und Nektarinen…

Sommer-Dessert: bunter Obstteller

Vorbereitet habe ich den Teller schon nachmittags und ihn dann, mit Klarsichtfolie abgedeckt, in den Kühlschrank gestellt. So habe ich mir nicht nur unnötigen Stress mit der ganzen Schnippelei am Abend erspart, sondern konnte auch noch das Sonnenlicht zum Fotografieren nutzen. 😉

(Ich schätze, die Nachbarn von den gegenüberliegenden Häusern tippen sich jedesmal an die Stirn, wenn ich – je nachdem, ob die Speisen schmelzen oder sonstwie das Zeitliche segnen könnten – mehr oder weniger hektisch auf den Balkon gerannt komme, mit der Kamera herumfuchtele, auf die Stühle klettere, um aus der Vogelperspektive ein Bild vom Teller zu schießen und mich dabei vor lauter Rettet-das-Minzblättchen! halb mit dem Kameragurt stranguliere… 😀 )

Tipp: in der Backabteilung vom Supermarkt deines Vertrauens finden sich verschiedene Dekorationen aus Schokolade, beispielsweise Blätter oder Herzchen. Vor allem Zartbitterschokolade passt prima zu Obst, finde ich. Und zusammen mit Eis, Schokostreuseln, Mokkabohnen und Keksen lässt sich so ein Obst-Dessert dann auch wunderbar den eher vitaminscheuen Herren der Schöpfung verkaufen… 😉

Sommer-Dessert: bunter Obstteller

Anne Schwarz | Bloggerin auf Lieblingsalltag

Anne Schwarz

Hey, ich bin Anne - Multipassionate, waschechtes Dorfkind, Pferdemädchen und Bloggerin aus Leidenschaft.

Hier schreibe ich über alles, was den Alltag verzaubert & verwandelt in einen Lieblingsalltag!

» mehr über mich & den Lieblingsalltag

Dieser Beitrag wurde bereits 6mal kommentiert - was denkst du?

Lies weiter:

Brokkolisalat mit Birne und gerösteten Pinienkernen

Ein Rezept für einen gesunden, knackigen Salat: mit Brokkoli, Birne, Oliven und gerösteten Pinienkernen – mhh… 🙂 Zutaten 1 Brokkoli 1 Birne 10-15 grüne Oliven 2 EL Olivenöl 1 EL weißer Balsamico-Essig 1 TL Honig 1 TL Senf 30g Pinienkerne Salz & Pfeffer Zubereitung Teile den Brokkoli in Röschen, schneide die Birne in kleine Stücke […]

Selbstgemachte Pizza

Neulich haben wir ja mal wieder Pizza selber gemacht und nachdem wir es bei den ersten Versuchen mit Quark-Öl-Teig probiert hatten, sind wir jetzt bei Hefeteig angelangt und restlos überzeugt. 😉 Die Konsistenz beim Ausrollen ist viel angenehmer, der Teig reißt nicht dauernd ein und klebt auch nicht am Nudelholz fest. Für zwei Pizzen benötigst […]

Halloween: vegane Kürbismuffins, die be-geist-ern

Haha, einen Euro in die Wortspielkasse… *möp* Eigentlich unternehme ich an Halloween nichts Besonderes. Für trick or treat bin ich mittlerweile dann doch etwas zu alt *g* und da der Beste Nachtdienst hat, werde ich heute Abend nach der Arbeit ausgiebig den Hund bespaßen und das war’s. 😉 Uneigentlich wollte ich dann aber doch irgendwas […]

6 Kommentare

  1. […] so gab es im Juni dann auch entsprechende Rezepte: ein paar Dessertideen wie Prosecco-Sorbet, einen bunten Obstteller, oder einen leichten Shirataki-Reis-Salat. Außerdem haben wir Pizza […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nichts mehr verpassen?

Trag dich für den Newsletter vom Lieblingsalltag ein, um über neue Inhalte benachrichtigt zu werden: kostenlos & komfortabel direkt in deinen Posteingang!